FANDOM



Salim ist ein Scheich und Anführer der Beduinen aus Uncharted 3: Drake's Deception.

Uncharted 3: Drakes DeceptionBearbeiten

Salim begegnet Nathan zum ersten Mal in der Siedlung in der Rub' al Khali Wüste, wo er ihn vor Marlowes Männern rettet. Er wollte Nate erschießen, begnadigte ihn aber und sie flohen zu ihrem Lager.

Später gibt er Drake ein Pferd und sie verfolgen zusammen den Konvoi, in dem Victor Sullivan gefangen gehalten wurde.

Nachdem Sully erfolgreich gerettet wurde, verloren sie Salim im Sandsturm und wurden getrennt. Als Nate und Sully aus der einstürzenden Stadt flohen, kommt Salim und rettet sie. Gemeinsam sehen sie mit an, wie die Stadt versinkt.

TriviaBearbeiten

  • Er ist wohl an den Charakter Tenzin angelehnt, da auch dieser dem Helden, Nathan Drake, zur Seite gestanden ist.